Die Frage ist wörtlich gemeint:

Was darf ein besseres Leben kosten?

  • Wie viel Geld, Zeit und Energie sind Sie bereit, in sich selbst und in Ihr Leben zu investieren?
  • Wie viel ist Ihnen Ihre Selbstentfaltung, Ihr Wunschleben wert?
  • Wie viel können Sie sich leisten, für langfristige Verbesserungen Ihrer Lebensqualität auszugeben?
  • Und wie viel wird es Sie kosten, wenn Sie das nicht tun?

Ich möchte, dass Sie über diese Fragen nachdenken, bevor Sie mich kontaktieren.

Zur Orientierung können Sie sich überlegen, wie viel Geld Sie bereit und in der Lage sind im Laufe eines Jahres für folgende Dinge auszugeben:

  • Ihren Jahresurlaub – und wie lange der Erholungseffekt nach Ihrer Erfahrung anhält
  • Ihr Auto, wenn es eine Reparatur braucht, damit Sie weiter damit fahren können
  • Ausgehen: Restaurantbesuche, Kino, Theater, Cafés
  • Ihre Hobbies und die dafür nötige Ausrüstung
  • Wellnessangebote wie Massagen – und wie lange sie wirken
  • … (ergänzen Sie selbst)

Fragen Sie sich bitte auch, was es Sie kosten würde, auf etwas davon zu verzichten. Was wären die Folgen? Und welche Folgen hat es, wenn Sie (jetzt) nicht in sich selbst investieren?

Falls Sie das Rauchen aufgeben wollen, rechnen Sie bitte aus, wie viel Geld Sie in einem Jahr für Zigaretten ausgeben!

Zwei übereinander gelegte Hände bieten ein kleines weißes Sparschwein an als Symbol für die Bereitschaft, die Frage zu beantworten. "Was darf es kosten?"

Dann entscheiden Sie bitte, wie viel Geld Sie maximal bereit sind, für zwei Sitzungen bei mir auszugeben: das Zielgespräch und die erste Hypnosesitzung. Und wie viel Geld und Zeit Sie maximal aufwenden möchten, um Ihr Ziel zu erreichen.

Wenn Sie ein anderes Angebot nutzen möchten, zum Beispiel eine Beratung, dann tun Sie dasselbe für eine Sitzung.

Ich werde Sie danach fragen, wenn Sie mir eine E-Mail schicken oder mich anrufen, weil Sie sich für eines meiner Angebote interessieren.

Keine Angst: Ich werde kein Verkaufsgespräch mit Ihnen führen und Sie zu nichts drängen!

Der Grund, warum ich hier keine Preisliste veröffentliche, ist ein anderer:

Mein ganzes Angebot zielt darauf ab, Sie dabei zu unterstützen, die Macht über Ihr Leben zu gewinnen. Und dabei ist Ihre Motivation wesentlich für den Erfolg. Deshalb entscheiden Sie selbst:

Was ist Ihnen das, was Sie erreichen wollen, wert? Wo rangiert es im Vergleich zu all den anderen Dingen in Ihrem Leben, für die Sie Geld ausgeben?

Erst wenn Sie diese Frage beantworten können, hat es einen Sinn, dass wir miteinander arbeiten. Oder eben nicht, wenn unsere Preisvorstellungen nicht zusammenpassen.

Wenn Sie soweit sind, können Sie hier weitermachen: